content top
Notfallausweis

Notfallausweis

Einen Notfallausweis geben die gesetzlichen Krankenversicherungen in der Regel kostenlos aus. Auf ihm sind wichtige Daten gespeichert, wie Name und Adresse, aktuelle medikamentöse Behandlungen und Erkrankungen sowie Angaben zu Impfungen und Allergien. Im Notfall können die Helfer anhand dieser wichtigen Informationen schnell und richtig handeln. Im Ernstfall können die Helfer Leben retten. Auf dem Notfallausweis ist Platz für ein Lichtbild. Zudem können darauf Kontaktdaten von Personen vermerkt werden, die im Notfall benachrichtigt werden können.

Notfallausweis für das europäische Ausland

Bereits Mitte 1987 wurde der europäische Notfallausweis eingeführt, den Personen mit sich führen sollten die sich oft im europäischen Ausland aufhalten. Dieser vom Arzt ausgestellte Ausweis enthält die wichtigen Daten in neun Sprachen. Es gibt auch einen Kinder-Notfallausweis, der vom behandelnden Kinderarzt mit den wichtigen Daten versehen wird.

© Harald Reiss / pixelio.de

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>